Stöckchen – „Vervollständigen“

erstellt: 31.10.2007 - 14:10 Uhr | zuletzt bearbeitet: 07.12.2009 - 10:44  | Autor:  

Eben von Jürgen (Leidartikel.de) ein Stöckchen zugeworfen bekommen. Auch wenn es nichts mit Bonn Beuel zu tun hat, guck ich mal…

Fünf Dinge, die ich habe aber nicht will…
– Unpünktlichkeit
– mein olles Handy (die Tasten funktionieren manchmal nicht mehr)
– Spam
– Elektromüll & Sperrmüll
– Müdigkeit

Fünf Dinge, die ich will aber nicht habe…
– mehr Zeit, mein Tag ist zu kurz
– Sommer, kein Regen, schönes Wetter und lange Sonnenschein
– GPSr zum Geocaching
– PDA oder ein MiniLaptop
– iPhone – ohne das mir Kosten entstehen, versteht sich 😉

Fünf Dinge, die ich nicht habe und nicht will…
– Krankheiten
– Armut
– ein StudiVZ Account
– schlechte Laune
– ein kaputtes Auto

Ich reiche dieses Stöckchen an Löwenzahn, Breitnigge.de, Jott, Jens von geocaching-blog.de, dosenfischer.de, sowie an Reiko (NachtzugnachHamburg.de) weiter, viel Spass.

Tags »    «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Netzwelt, Persönlich

Kommentare und Pings sind geschlossen.

3 Kommentare

  1. […] Travelbugs in der Welt der Caches: Sie haben in der Regel eine Mission und reisen von Ort zu Ort. Bonn Beuel hat unserem diesem Blog hier ein solches Stöckchen zugeworfen. Ich versuche mich mal im […]

  2. […] Stöckchen sind wie Travelbugs beim Geocaching. Genau so ein Stöckchen habe ich jetzt von Bonn Beuel […]

  3. […] Anfang macht ein Stöckchen von Jan vom 31.10.2007. Diese Fragen hatte ich so ähnlich schon mal Ende 2006 beantwortet (daher vielleicht auch […]

Counter by GOWEB