Silvester – Feuerwerk gucken

Freitag, 31. Dezember 2010 um 01:21 Uhr 

Feuerwerk

Silvesterfeuerwerk - 31.12.2010

In weniger als 24 Stunden endet das Jahr 2010 (Mitteleuropäische Zeitzone), ich wünsche Euch allen ein schönes Silvester und kommt gut rüber ins neue Jahr. Für alle die kein Feuerwerk zünden möchten sich aber dennoch am Himmelsspektakel erfreuen möchten habe ich zwei Tipps, von wo man gut gucken kann. Rund um die Kennedybrücke (auf die Brücke darf man auch wieder, sie ist nicht gesperrt) und entlang des Rheins bis etwa auf Höhe der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ist immer einiges los und der Blick auf die andere Rheinseite ist gut. Wer einen kleinen Aufstieg nicht scheut, kann die Finkenbergstraße (Link [OSM]) hochlaufen bis zum alten Limpericher Tanzplatz und hat einen wunderschönen Blick Richtung Venusberg, Postturm, Langer Eugen und Limperich, Bonn und natürlich Beuel (Bilder bei Tag). Was macht Ihr am 31. und wo guckt ihr?
Ich werde mein Silvesterfeuerwerk bei mir vor der Haustüre zünden. Ich freu mich drauf.
Ich wünsche Euch einen guten Start in 2011, bleibt mir treu. 🙂

Thema: Allgemein, Bauwerke, Freizeit, Kennedybrücke, Straßen und Wege | 4 Kommentare

zwölf2010 – Rückblick

Donnerstag, 30. Dezember 2010 um 23:40 Uhr 

zwölf2010Im Nachhinein muss ich sagen, bin ich mit der Auswahl der Motive nicht so zufrieden. Insbesondere mit der Bahnstrecke, Blick Richtung Beueler Bahnhof. Bei der Auswahl hatte ich mir irgendwie mehr erhofft, aber es kam nicht wirklich viel rüber, es war einfach ein langweiliges Motiv. Beim Rheinauen Bild sind die Veränderungen über das Jahr gesehen deutlich besser und schöner zu erkennen. Insgesamt bin ich aber froh das Projekt nicht abgebrochen zu haben und so auch den Blog etwas am Leben gehalten zu haben. Da mir das Fotoprojekt gefallen hat und Jana auch weitermacht (ohne Jana hätte ich wohl nicht den Antrieb gehabt) bin ich auch 2011 wieder dabei. Das Motiv ist auch bereits ausgewählt, ich bin gespannt ob es besser wirkt und wie die Veränderung sichtbar sein werden.
Ich habe noch eine Idee für ein weiteres Fotoprojekt, was aber etwas schwieriger zu realisieren ist. 24 Stunden / 24 Tage – an 24 Tagen am Stück zu jeder vollen Stunde ein Bild zu machen. Um am Ende eine 24 Stunden Animation zu haben. Schwierigkeit wird die Zeit zwischen 2 und 5 Uhr nachts sein. Mal sehen ob ich das im Sommerurlaub mal versuche.
Nach dem Klick gibt es noch einen Rückblick auf die vergangenen 12 Monate in Form zweier Animationen.
weiter…

Thema: zwölf2010 | Kommentare geschlossen

Win 7 – Ordneransicht: Sortierung

Freitag, 17. Dezember 2010 um 21:20 Uhr 

Das Thema hat zwar absolut gar nichts mit Beuel zu tun, aber es nervte mich immer. Ich glaube ich habe eine Lösung gefunden, die ich nun auch anderen mitteilen möchte.

Ich hatte bisher unter Windows 7 immer folgendes Problem:

Wenn ich ein Ordner mit vielen Bildern geöffnet habe, dauerte es ewig bis Win 7 im Explorer die Bilder nach Datum umsortiert hatte. Der grüne Balken lief und lief und nach einiger Zeit waren dann meine Bilder/Datien in der richtigen Reihenfolge angeordnet. Ich habe die „Details“ Ansicht gewählt.
Nachdem ich keine Lösung im Internet gefunden hatte, habe ich mit den Einstellungen im Windows Explorer gespielt.

Lösung, die bei mir (Win7 64-bit) funktioniert:

  • Explorer öffnen
  • rechte Maustaste auf den gewünschten Ordner
  • Eigenschaften auswählen
  • Reiter „Anpassen“ auswählen
  • diesen Ordner optimieren für: von „Bilder“ auf „Allgemeine Elemente“ stellen (Update 21.11.12: Die Einstellung „Dokumente“ ist noch viel besser.)
  • OK

Screenshot:

Win 7 - Ordern Anpassen

Windows 7 - Ordneransicht anpassen

Fertig.  Nun sind meine Bilder im Explorer sofort in der richten Reihenfolge sortiert.
Ich vermute, das Windows während der grüne Balken läuft für jedes Bild ein kleines Vorschaubild baut, so das beim Umschalten der Ansichten (z. B. auf große Symbole) sofort die Bildchen zu sehen sind.

Thema: Netzwelt | Kommentare geschlossen

zwölf2010 – Dezember

Mittwoch, 8. Dezember 2010 um 08:04 Uhr 

zwölf2010 Heute gibt es das 12. und damit letzte Mal für dieses Jahr die Bilder des Fotoprojekt zwölf2010 von Jana. Aber ich werde auch nächstes Jahr das gleiche Projekt mitmachen und suche im Moment noch nach einem Motiv. Eine Idee habe ich bereits, wenn jemand eine Idee hat immer her damit. Nun aber zum letzten Bild am Rhein, es hatte wieder geschneit und so schließt sich der Kreis, Anfang des Jahres lag auch Schnee.

zwölf2010 Dezember Rhein

zwölf2010 Dezember Rheinaue Beuel - 03. Dezember 2010

Nachdem das letzte Mal noch ein Zug vorbei kam, dieses Mal nur Schnee. Ich war kurz vor der Dämmerung vor Ort und konnte so etwas mit der Belichtung und den ISO Werten experimentieren. Dabei habe ich wieder festgestellt, das ich eine Digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) brauche haben möchte.

zwölf2010 Dezember Bahn

zwölf2010 Dezember Blick zum Beueler Bahnhof - 03.12.10

In ein paar Tagen werde ich noch einen Zeitraffer (Animation), wie bereits im Juni, mit allen Fotos veröffentlichen. Wer nächstes Jahr selber mit machen möchte, schaut einfach bei Jana mal vorbei.

Thema: zwölf2010 | Kommentare geschlossen

Counter by GOWEB