Hochwasser 2011 Rhein – Bonn

Dienstag, 11. Januar 2011 um 21:21 Uhr 

Im Moment fällt der Rheinpegel in Bonn wieder. Nachdem in der vergangenen Nacht der Höchststand von etwa 8,30 Meter erreicht war, liegt der Bonner Pegel im Moment (21 Uhr) bei 7,73 Meter (Quelle: Rheinpegel Bonn). Gestern Abend war ich kurz nach Sonnenuntergang am Rhein und habe einige Bilder gemacht. Dank der neuen Hochwasserschutzwand am Beueler Rheinufer – die ein Hochwasser von 9,50 m abhält-  dürften in keinem Beueler Keller Wasser gelaufen sein.
Also nix mit Bye, bye Beuel. 😉
Wollen wir hoffen, dass der gemeldete Regen den Rhein nicht zu stark steigen lässt, so das alle Keller auch trocken bleiben.

Die Fähre Rheinnixe ist nicht mehr erreichbar, die gesamte Schifffahrt ist eingestellt. Die Brückenpfeiler der Kennedybrücke waren noch nicht komplett unter Wasser.

Thema: Bauwerke, Bonn-Beuel, Kennedybrücke, Straßen und Wege | 3 Kommentare

Silvester – Feuerwerk gucken

Freitag, 31. Dezember 2010 um 01:21 Uhr 

Feuerwerk

Silvesterfeuerwerk - 31.12.2010

In weniger als 24 Stunden endet das Jahr 2010 (Mitteleuropäische Zeitzone), ich wünsche Euch allen ein schönes Silvester und kommt gut rüber ins neue Jahr. Für alle die kein Feuerwerk zünden möchten sich aber dennoch am Himmelsspektakel erfreuen möchten habe ich zwei Tipps, von wo man gut gucken kann. Rund um die Kennedybrücke (auf die Brücke darf man auch wieder, sie ist nicht gesperrt) und entlang des Rheins bis etwa auf Höhe der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ist immer einiges los und der Blick auf die andere Rheinseite ist gut. Wer einen kleinen Aufstieg nicht scheut, kann die Finkenbergstraße (Link [OSM]) hochlaufen bis zum alten Limpericher Tanzplatz und hat einen wunderschönen Blick Richtung Venusberg, Postturm, Langer Eugen und Limperich, Bonn und natürlich Beuel (Bilder bei Tag). Was macht Ihr am 31. und wo guckt ihr?
Ich werde mein Silvesterfeuerwerk bei mir vor der Haustüre zünden. Ich freu mich drauf.
Ich wünsche Euch einen guten Start in 2011, bleibt mir treu. 🙂

Thema: Allgemein, Bauwerke, Freizeit, Kennedybrücke, Straßen und Wege | 4 Kommentare

Winter ist da

Freitag, 26. November 2010 um 08:57 Uhr 

Heute Nacht hat es in Bonn geschneit, beim Blick aus dem Fenster heute morgen sah es so aus:

26.11.10 Winter

26.11.10 der Winter ist wieder da - Aufnahme: 6:45 Uhr

Bleibt – wie immer in Bonn – die Frage wie lange bleibt uns der Schnee erhalten.
Erstaunlich wenig Verkehr heute morgen in Bonn gewesen, abgesehen von den Autobahnen. Bin ohne Probleme gut durchgekommen, geräumt war zwar nichts, aber mit neuen Winterreifen alles kein Problem.

Thema: Allgemein, Straßen und Wege | Kommentare geschlossen

Es hat wieder geschneit – 2010

Sonntag, 31. Januar 2010 um 14:09 Uhr 

Wenn man den Wettervorhersagen trauen kann, war dies auch vorerst der letzte Schnee diesen Winter. Aber warten wir es ab und genießen den Schnee heute bei herrlichen Sonnenschein. Als ich heute morgen zu Fuß unterwegs war, fiel mir erneut auf, dass auf den Straßen der Schnee festgefahren, aber die Gehwege schon von Schnee und Eis befreit waren.

Fotos vom 30. Januar 2010

Schnee auf einem Geländer

Schnee auf einem Geländer

Schnee verdeckt Straßenschild / Limpericher Straße

Schnee verdeckt Straßenschild / Limpericher Straße

es schneit sehr - eingeschränkte Sicht

es schneit sehr - eingeschränkte Sicht

Am Abend ohne Schneefall - Rilkestraße

Am Abend ohne Schneefall - Rilkestraße

Fotos vom 31. Januar 2010

Schneehügel auf kleinen Buchsbäumen

Schneehügel auf kleinen Buchsbäumen

weiter…

Thema: Allgemein, Straßen und Wege | 2 Kommentare

Winter Dezember 2009

Samstag, 19. Dezember 2009 um 13:54 Uhr 

Nachdem es letzte Nacht geschneit hat, war ich heute morgen trotz eisigen minus 11 Grad draußen unterwegs und habe ein paar Bilder gemacht. Schnee ist schon etwas tolles. Leider liegt in Beuel immer nur sehr selten Schnee. Auch wenn es dieses Jahr nach Januar schon das zweite Mal geschneit hat und es ist alles liegen geblieben.

Ich hatte noch ein paar Bilder in der Rheindorfer Straße gemacht, diese sind mir leider nicht gelungen, unscharf.

Thema: Allgemein, Straßen und Wege | 3 Kommentare

Projekt 52 – Woche 39: Zauberei

Sonntag, 15. November 2009 um 11:52 Uhr 

Projekt52 Logo Da mache ich mir wochenlang Gedanken über das 39. Thema – Zauberei – beim Projekt 52 von mondgras.de und wie von Zauberhand habe ich seit gestern ein Motiv. Morgens halb 8 auf dem Weg zum Bäcker zeigt sich der Himmel von seiner schönen Seite und ich konnte die Bilder schießen. Fünf Minuten später und der Himmel sah wieder normal und grau aus.

Projekt 52: Zauberei Rudolf-Hahn-Straße - 14.11.09

Projekt 52: Zauberei Rudolf-Hahn-Straße - 14.11.09

Da ich mich nicht entscheiden kann, veröffentliche ich noch ein zweites Bild.

Projekt 52: Zauberei - Rudolf-Hahn-Straße 14.11.09

Projekt 52: Zauberei - Rudolf-Hahn-Straße 14.11.09

Ich musste mich beim Fotografieren auf der Straße stehend beeilen, auch wenn es auf dem Bild nicht so aussieht, es kamen immer wieder Autos. Den Grund habe ich erst später erfahren, das Kardinal-Frings-Gymnasium Beuel veranstaltete einen  Tag der offenen Tür. Bei beiden Bilder habe ich ein Ministativ zur Hilfe genommen, so eine ruhige Hand habe ich leider nicht. Schon bei einer Verschlusszeit von 1/13 verwackeln bei mir die meisten Bilder.

Thema: Projekt 52, Straßen und Wege | Ein Kommentar

Petersberg

Montag, 26. Oktober 2009 um 16:34 Uhr 

Gestern, bei schönem Herbstwetter war ich unterwegs und da ist mir dieser Blick von der Rudolf-Hahn-Straße Richtung Siebengebirge, Petersberg aufgefallen.

25.10.2009: Rudolf-Hahn-Straße Richtung Petersberg

25.10.2009: Rudolf-Hahn-Straße Blickrichtung Petersberg

Informationen zum Bundesgästehaus auf dem Petersberg im Siebengebirge finden sich bei Wikipedia.
Eigentlich ist dieser Blogbeitrag etwas typisches für Twitter, aber der Blog möchte auch gefüllt werden.

Thema: Straßen und Wege | 2 Kommentare

Counter by GOWEB