12 Monate – Eine Stadt – 2012 – Oktober

Donnerstag, 1. November 2012 um 12:07 Uhr 

Der Oktober ist zu Ende, endlich Zeit auch für das Projekt „12 Monate – eine Stadt“ das Foto zu veröffentlichen. Das Thema lautete Kirche, früher (zur Schulzeit) habe ich immer Kirche und Kirsche verwechselt. Beim Foto sieht man, das ich es dieses Mal nicht verwechselt habe. 😉

6 Uhr Beuel

morgens um 6 Uhr in Bonn Beuel


Noch 2 Monate und das Jahr / Projekt ist vorbei.

Thema: 12 Monate - eine Stadt | Kommentare geschlossen

12 Monate – Eine Stadt | zwölf2012 – September

Sonntag, 30. September 2012 um 21:13 Uhr 

zwölf2012 Zeit das Foto des Fotoprojektes zwölf2012 zu veröffentlichen. Es ist Herbst und damit genau das Thema des zweiten Fotoprojekts. Deshalb gibt es diesen Monat nur ein Foto. Das Foto ist gestern bei Sonnenschein entstanden, nachdem wir jetzt eine Woche schlechtes Herbstwetter hinter uns haben.

zwölf2012: September - Rheinufer in Beuel

zwölf2012: September – Herbst am Rheinufer in Beuel


Die Bäume verlieren merklich ihr Laub und es liegen überall Blätter und Kastanien auf dem Boden.

Thema: 12 Monate - eine Stadt, zwölf2012 | Kommentare geschlossen

12 Monate – Eine Stadt – 2012 – August

Freitag, 31. August 2012 um 23:59 Uhr 

Eigentlich wollte ich noch etwas zu Pützchens Markt (6. bis 11. September) und zum Bürgerfest in Beuel am Sonntag, 2. September in der Zeit von 12-17 Uhr schreiben, aber leider habe ich keine Zeit. Deshalb gibt es jetzt (kurz vor knapp) nur noch meinen Beitrag zum aktuellen Thema Nacht beim Fotoprojekt eine Stadt in 12 Monaten.

ampel nachts

Ampel kurz vor Sonnenaufgang in Beuel


Die Ampel habe ich mit Langzeitbelichtung (5 Sekunden) morgens um 6:00 Uhr aufgenommen. Aus diesem Grund sind auch alle drei Farben zu sehen, die Ampel hat in diesem Moment von rot auf grün geschaltet.

Thema: 12 Monate - eine Stadt | Kommentare geschlossen

12 Monate – Eine Stadt – 2012 – Juli

Donnerstag, 19. Juli 2012 um 17:20 Uhr 

Es ist Juli und aktuelle Thema des Projekts 12 Monate – Eine Stadt lautet: Sport. In Beuel kann man überall Sport treiben, am Rhein Joggen oder mit den Inlineskates fahren, Turnen, ins Fitnessstudio gehen, Fußball, Tennis oder eben Badminton spielen.
Die Erwin-Kranz-Halle liegt an der Limpericher Straße und ist eine speziell für Badminton konzipierte Sporthalle. Sie gehört der Stadt Bonn und wurde 1986 fertiggestellt und eingeweiht. Die Sporthalle hat 9 Spielfelder für Badminton.
Die Sporthalle war und ist Austragungsort von Badminton Veranstaltungen, wie Länderspielen oder Deutsche Meisterschaften. Es ist die Heimspielhalle des 1. BC Beuel. Der BCB spielt in der 1. Bundesliga. Alle technischen Daten im Überblick.

Erwin-Kranz-Halle

Erwin-Kranz-Halle am 17. Juli 2012

erwin_kranz_tafel
Namensgeber, Erwin Kranz lebte von 1922-1985, er war Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Beuel von 1970-1985.

Thema: 12 Monate - eine Stadt, Bauwerke, Sport | Kommentare geschlossen

12 Monate – Eine Stadt – 2012 – Juni

Donnerstag, 28. Juni 2012 um 15:57 Uhr 

Das Thema im Juni: Erholung.

Erholung auf dem Rhein

Erholung auf dem Rhein im Sommer – Kreuzfahrt

Urlaub auf dem Wasser, kein Stadtlärm und ein schön entschleunigtes Verkehrsmittel. Im Hintergrund ist das Siebengebirge zu sehen.

Thema: 12 Monate - eine Stadt, Kennedybrücke | 2 Kommentare

12 Monate – Eine Stadt – 2012 – Mai

Mittwoch, 30. Mai 2012 um 16:12 Uhr 

Meine Assoziation mit dem aktuellen Thema Wasserspiele ging sofort in Richtung Springbrunnen. Der Brunnen auf dem Doktor-Weiss-Platz (Friedich-Breuer/Obere Wilhelmstraße) gefällt mir. Am Boden sind auf Bronzetafeln die Namen der Beueler Ortsteile geschrieben und auf dem Basaltlavaring eingelassen. Auf dem Brunnen schwimmt auf einer Welle ein Fährschiff. Ebenfalls oben befinden sich 13 Sterne, diese stehen für die ehemals selbständigen Gemeinden aus denen Beuel entstanden ist. Der Brunnen wurde vom Heimat- und Geschichtsverein Beuel gestiftet. Bildhauerin: Sigrid Wenzel

brunnen

brunnen02

Thema: 12 Monate - eine Stadt | Kommentare geschlossen

12 Monate – Eine Stadt – 2012 – April

Donnerstag, 12. April 2012 um 10:32 Uhr 

Der Frühling ist ja bereits seit Mitte März in Beuel eingezogen. Nun ist es Thema im April beim Fotoprojekt 12 Monate – 1 Stadt. Es gibt zum Glück noch einige Bäume (u.a. die Kirsche) und Sträucher die noch in der Blüte stehen. Tulpen blühen im Moment auch. Wenn ich mir die Fotos von vor drei Jahren ansehen, dann liegen wir im Soll.

Frühling 2012

im Hintergrund blüht ein Kirschbaum

Leider kann ich nicht sagen, wie der Strauch mit den roten Blüten heißt.

fruehling_strasse

der Übergang vom Winter zum Frühling

Der Übergang vom Winter zum Frühling ist an dieser Straße deutlich zu sehen, auf der rechten Seite im Vordergrund haben die Bäume noch keine Blätter.

Thema: 12 Monate - eine Stadt | Ein Kommentar

Counter by GOWEB