Bonner Bloggertreffen 3

erstellt: 05.09.2007 - 08:46 Uhr  | Autor:  

Bild - Stolz wie Oskar das NyxKlein, aber dennoch fein. So würde ich das gestrige Bonner Bloggertreffen bezeichnen. Es waren leider nur wenige Blogger (BNLog.de, Leidartikel.de, Michael-Stuff.de, Bahn-Spass.de, #B7erge) anwesend. Es war vielleicht doch nicht ganz so glücklich das Treffen mit dem Auftritt von Stolz wie Oskar zu kombinieren. Es lag nicht an der Musik, sondern es ist eher dem Umstand geschuldet, das man sich bei einem Treffen unterhalten möchte und das verträgt sich mit Live-Musik nicht so gut. Nach dem Auftritt war dann Zeit für Gepräche und ich fand es war wieder interessant. Ich würde mir aber wünschen das zum nächsten Treffen wieder mehr Leute kommen und auch unbekannte Gesichter. Danke an Karsten für die CD, ich habe mir Eure Lieder eben noch mal angehört, mir gefällt die Musik. Ein Vorschlag ist sich Anfang Oktober schon wieder zu treffen, aber dieses Mal in ruhiger Atmosphäre um sich ganz der Konversation hingeben zu können. Bis zum nächsten Treffen!

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Freizeit, Netzwelt

Kommentare und Pings sind geschlossen.

3 Kommentare

  1. Ich muss zu meiner Schande gestehen: Ich habs vergessen…
    Dabei wärs für mich ein Fussweg von nicht mal 100 m gewesen 🙁

  2. Sorry, dass ich nicht kommen konnte, aber nachdem ich innerhalb der letzten 48 Stunden ca. 26 Stunden gearbeitet habe, wollte ich gestern Nacht einfach nur nach Hause.

    Ab nächste Woche habe ich erstmal Urlaub und dann sieht die Welt wieder anders aus… 😉

  3. @Jott – beim nächsten Mal kostet das ne Runde 😉
    @Oliver – nur als zu verständlich. Wo gehts denn hin? Er hol Dich gut.