Notizen vom 01. Juli 2011

Freitag, 1. Juli 2011 um 21:58 Uhr 

Brückenfest
Kennedybrücke im Juni 2011 Am Sonntag, den 03. Juli 2011 findet ein Brückenfest auf / an der Kennedybrückestatt, deshalb wird die Brücke für eine Stunde von 11:00 – 12:00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Straßenbahnen fahren in der Zeit auch nicht über die Brücke, alle Änderungen des öffentlichen Nahverkehrs haben die Stadtwerke Bonn veröffentlicht. Während des Festes wird auf der Bonner Seite, das „Bröckemännche“ enthüllt, was während der Sanierung nicht an der Brücke war. Alle Informationen zum Fest befinden sich in der Pressemitteilung der Stadt Bonn.

Peter und Paul Kirmes in Beuel
Von heute (1.7.11) bis einschließlich Montag (4.7.11) findet an der Kennedybrücke auf Beueler Seite die Peter und Paul Kirmes statt. Neben den üblichen Fahrgeschäft wurde auch wieder das Riesenrad aufgebaut, dieses Mal steht es direkt an der Brücke.

Bebauung Rathausdreieck Beuel
Vor ein paar Tagen wurde der Kaufvertrag für das Beueler Rathausdreieck unterzeichnet. Investoren aus der Region bauen jetzt am Konrad-Adenauer-Platz ein Gebäude, welches ein Facharztzentrum, ein Supermarkt, und Gastronomie (leider wieder keine Kneipe) beherbergen wird. Laut Pressemitteilung wird seit etwa 17 Jahren versucht das Gelände zu bebauen, Baubeginn soll bereits im Herbst 2011 sein. Durch die Baustelle ist an Weiberfastnacht 2012 der Rathaussturm vom Rathausvorplatz aus nicht möglich.

Elektronikfachmarkt in Beuel?
Das Grundstück an der Ecke Königswinterer Straße/Maarstraße soll seit längerer Zeit auch bebaut werden, aber bisher war im unklar was dort gebaut werden soll. Seit Dienstag steht fest, das es kein Lebensmitteldiscounter wird, die Mehrheit hat sich während der Sitzung der Bezierksvertretung für einen Elektronikfachmarkt ausgesprochen.

Thema: Baustelle, Freizeit, Kennedybrücke, Veranstaltungen | Kommentare geschlossen

Kennedybrücke – Januar 2011

Montag, 31. Januar 2011 um 17:53 Uhr 

Das Foto von gestern, zeigt die Kennedybrücke mit nur noch halben Gerüst unterhalb der Brücke. Das Gerüst wird im Moment per Schiff demontiert, komplett fertig ist die Brücke deshalb noch lange nicht.

Kennedybrücke am 30.01.2011

Bonn: Kennedybrücke am 30.01.2011

An beiden Enden sind die Treppen um zum Rheinufer zu gelangen noch nicht begehbar, weitere Arbeiten die noch nicht erledigt sind:

  • die Verblendung der Brückenköpfe mit Naturstein
  • die Beschichtung der Betonkappen der Rad- und Fußwege
  • Baustellenbereich in Beuel muss geräumt und gesäubert werden
  • Einbau von Taubenschutz

Im Frühling sollte diese Arbeiten an der Rheinbrücke abgeschlossen sein. Ich bin gespannt, ob das Großprojekt dann – 1 Jahr später – endlich fertig ist.
Immerhin scheint der Stau sich jetzt in Grenzen zu halten, ich stand seit der Verkehrsfreigabe nicht mehr im Stau, weder von Beuel noch von Bonn aus.

Thema: Kennedybrücke | Kommentare geschlossen

Kennedybrücke fertig

Donnerstag, 11. November 2010 um 00:38 Uhr 

Naja, zumindest fast, es erfolgt die lang ersehnte Verkehrsfreigabe.
Am Ende dieser Woche soll die Freigabe erfolgen, dann wird auch der Geh- und Radweg auf der Nordseite benutzbar sein. Die Behelfsampel auf Höhe der Bonner Oper wird abgebaut. Der Autoverkehr sollte damit wieder flüssiger über die 394 Meter lange Kennedybrücke fließen, auch wenn es nur eine (überbreite) Spur pro Fahrrichtung gibt.

Regenbogen über der Kennedybrücke

Regenbogen über der Kennedybrücke

Die Sanierung ist mit der Freigabe aber noch längst nicht abgeschlossen, unter der Brücke hängen immer noch die Gerüste, die Beschichtung des nördlichen Weges fehlt, die Treppen an beiden Brückenköpfen sind nicht fertig, um nur einige unerledigte Arbeiten zu nennen. Alle Schönheitsarbeiten, wie die Verblendung der Widerlager unterhalb der Brücke haben noch nicht begonnen. Ich vermute, das die endgültige Sanierung erst im Sommer 2011 abgeschlossen sein wird, also über ein Jahr später als geplant.
Aber immerhin ist die Situation für Radfahrer und Fußgänger entspannter und man kommt schneller auf die andere Seite, da sich das Gedränge bei zwei ausgebauten Wegen deutlich reduziert.

Sind die Bilder eigentlich zu groß?

Thema: Kennedybrücke | Ein Kommentar

Sanierung Kennedybrücke 09. Juli 2010 [Update]

Freitag, 9. Juli 2010 um 15:14 Uhr 

Kurzer Zwischenbericht von der noch immer nicht wieder freigegeben Kennedybrücke in Bonn. Nachdem die letzten Termine im April und Juni 2010 geplatzt sind. Ist der Termin 11.07.2010 auch nicht mehr zu halten. Es ist noch kein Asphalt aufgetragen, der zweite Rad-/Fußweg ist ebenfalls noch nicht wieder offen. Im Moment finden die meisten Arbeiten in den frühen Morgen Stunden und Abends (gestern waren gegen 22 Uhr noch Bauarbeiter am Werk) statt. Da die Beschichtung der Betonkappen nur bis zu einer gewissen Temperatur erfolgen kann.
Die Stadt Bonn hat gegenüber der Arbeitsgemeinschaft der beteiligten Baufirmen bereits die Konventionalstrafe geltend gemacht, 10.000 €/Tag.
Bleibt also weiterhin die Frage, wann die Arbeiten an der Brücke abgeschlossen sind und die Brücke wieder komplett für den Verkehr freigeben wird.
Der noch nicht fertige Farbanstrich sieht gar nicht so schlecht aus.

Ergänzung:
Ab 15. Juli (Ferienbeginn) bis zum Samstag, 24. Juli 2010 jeweils ab 20 Uhr ist die Kennedybrücke für den Schienenverkehr gesperrt. Morgens fahren die Bahnen der Linie 62 und 66 wieder (nach Sonderfahrplänen), siehe SWB Bonn.

Thema: Kennedybrücke | 2 Kommentare

Sanierung Kennedybrücke – 26. August 2009

Mittwoch, 26. August 2009 um 06:45 Uhr 

Kennedybrücke: von Beuel nach Bonn am 24.08.09

Kennedybrücke: von Beuel nach Bonn am 24.08.09

Große Veränderungen stehen zum Freitag, 28. August 2009 auf der 398 Meter breiten Bonner Kennedybrücke an. Ein erster großer Teil der Sanierungsarbeiten werden zum Ende der Woche abgeschlossen. Der Rad- und Fußweg auf der Nordseite der Rheinbrücke ist fertig und wird für Radfahrer und Fußgänger freigegeben. Der südliche Teil der Kennedybrücke wird dann verbreitet und die Spezialkräne kommen auch wieder zum Einsatz. Im Moment finden die meisten Arbeiten Vorlandbrückenbereich statt, der Übergang vom Festland zur Brücke muss noch fertiggestellt werden. Den Fußgängern und Radfahren stehen dann ein Gehweg in 4,30 Meter Breite auf der Nordseite zur Verfügung. Für den motorisierten Verkehr ergeben sich keine Veränderungen, alle Sperrungen und Ampel bleiben erhalten.

Bonn Kennedybrücke: Blick von Beuel - 29.06.09

Bonn Kennedybrücke: Blick von Beuel - 29.06.09

Kennedybrücke: Montage des Fußwegs (Kragplatten) - 02.07.09

Kennedybrücke: Montage des Fußwegs (Träger) - 02.07.09

Bonn Kennedybrücke: Übergang Rampenbrücke Bonn

Kennedybrücke: Übergang Rampenbrücke Bonn (Hotel Seite) - 10.07.09

Kennedybrücke: Blick nach Beuel Fußweg komplett montiert - 10.07.09

Kennedybrücke: Blick nach Beuel Fußweg komplett montiert - 10.07.09

Kennedybrücke Nordseite Geländer Montage am 21.08.09

Kennedybrücke Nordseite: Montage des Geländer am 21.08.09

Beuel Kennedybrücke Nordseite Richtung Bonn noch gesperrt - 24.08.09

Beuel Kennedybrücke Nordseite Richtung Bonn noch gesperrt - 24.08.09

Blick auf den neuen Fuß- & Radweg (Nordseite Kennedybrücke) 24.08.09

Blick auf den neuen Fuß- & Radweg (Nordseite Kennedybrücke) 24.08.09

Ich bin gespannt ob der Termin (Freitag) gehalten werden kann, im Moment sieht es für mich so aus, das noch viel zu viel zu tun ist.

Thema: Kennedybrücke | Kommentare geschlossen

Sanierung Kennedybrücke – 23. Juni 2009

Dienstag, 23. Juni 2009 um 16:04 Uhr 

Reichte letzte Woche noch ein Schwimmkran um die Stahlträger zur Verbreitung der Kennedybrücke zu montieren, waren für das 90 Meter lange Mittelstück zwei Schwimmkräne nötig

Bonner Kennedybrücke am 23.06.09 - Schwimmkräne

Bonner Kennedybrücke am 23.06.09 - Schwimmkräne

Bereits gestern Nachmittag / Abend positionierten sich die beiden Schwimmkräne (Amsterdam und Atlas) auf der nördlichen Seite der Brücke am Brassertufer und nahmen das über 300 Tonnen schwere Stahlstück an den Haken.

Schwimmkräne an der Kennedybrücke - 22.06.09

Schwimmkräne an der Kennedybrücke - 22.06.09 (16:00 Uhr)

text

Schwimmkräne Stahlträger am Haken (Kennedybrücke - 22.06.09 17:30 Uhr)

Schwimmkran Amsterdam (Mammoet) - Kennedybrücke

Schwimmkran Amsterdam (Mammoet) - Kennedybrücke

Heute Vormittag (23.06.09) fanden weitere Vorbereitungen statt, beide Schwimmkräne haben die Verbreiterung hochgezogen und dann konnte das Transportschiff wegfahren. Ab 10 Uhr wurde der Rhein für den Schiffsverkehr gesperrt, diese Sperrung wurde etwa 6 Monate vorher beantragt. Der normale Verkehr auf der Kennedybrücke wurde zur keine Zeit gesperrt. Gegen halb 12 war der große Stahlträger fast an seiner richtigen Postion. Bereits eine Stunde später hing das Brückenteil an seiner richtigen Postion und konnte mit der Kennedybrücke verbunden werden. Neben den vielen Schaulustigen waren natürlich auch die lokalen Medien (GA, WDR etc.) vor Ort. Im Moment sind die Schwimmkräne noch in der Mitte des Rheins und haben den Stahlträger am Haken.

Schwimmkräne Stahlträger am Haken - 23.06.09 (08:00)

Schwimmkräne Stahlträger am Haken - 23.06.09 (08:00)

Schwimmkräne Kennedybrücke Bonn - 23.06.09 (11:30)

Schwimmkräne Kennedybrücke Bonn - 23.06.09 (11:30)

Mittelstück Nordseite Kennedybrücke - Stahlträger (12:00 Uhr)

Mittelstück Nordseite Kennedybrücke - Stahlträger (12:00 Uhr)

Bonner Kennedybrücke 23.06.09 12:15 Uhr

Bonner Kennedybrücke 23.06.09 12:15 Uhr

1. Teil der Verbreitungen Nordseite Kennedybrücke komplett 12:25

1. Teil der Verbreitungen Nordseite Kennedybrücke komplett 12:25

Der Schwimmkran wird auch in den nächsten Tagen / Wochen noch an der Kennedybrücke zu sehen sein, denn dann wird an die bisherigen neuen Stahlträger der Fußweg gehängt, wie es auch vor der Sanierung der Fall war.

Kennedybrücke Bonn - neuen Fußwege

Kennedybrücke Bonn - neuen Fußwege

Im Spätherbst findet die gleiche Aktion auf der anderen Brückenseite statt. Im April 2010 soll die Sanierung abgeschlossen sein, im Moment sind alle Arbeiten im Zeitplan.

Thema: Kennedybrücke | Ein Kommentar

Kennedybrücke – 08. Juni 2009

Montag, 8. Juni 2009 um 16:19 Uhr 

Bonner Kennedybrücke am 05.06.09

Kennedybrücke in Bonn am 05.06.09

Die äußerlichen Arbeiten an der Kennedybrücke schreiten voran. Die Stahlträger, die zur Verbreitungen dienen, werden auf der Nordseite weiterhin mit der jetzigen Brücke verschweißt. Im Moment werden keine neuen Teile mit Hilfe eines Schwimmkrans eingehoben, die nächste dieser Aktion findet am 15. Juni statt. Dann werden die Stahlträger zwischen den Brückenpfeilern und den Widerlagern an den jeweiligen Ufern eingehoben und montiert. Auf den Bildern sind die Veränderungen gegenüber Mitte Mai deutlich zuerkennen.

Bonn Kennedybrücke Brückenpfeiler Beuel - 05.06.09

Bonn Kennedybrücke Brückenpfeiler Beuel - 05.06.09

Bonner Seite der Kennedybrücke am 05.06.09

Bonner Seite der Kennedybrücke am 05.06.09

Kennedybrücke - Blickrichtung Beuel

Kennedybrücke Nordseite - Blickrichtung Beuel 05.06.09

Thema: Kennedybrücke | 3 Kommentare