Post 24|7 und Obere Wilhelmstraße

erstellt: 06.06.2008 - 09:19 Uhr  | Autor:  

Die Obere Wilhelmstraße wird nach der Testphase auch weiterhin für den Autoverkehr befahrbar bleiben, dies beschloss die Bezirksvertretung Beuel auf ihrer Sitzung am 04.06.08. Wie bisher aber nur in eine Richtung, Radfahrer dürfen aber auch weiterhin in beide Richtungen fahren. Die Bezirksverwaltung Beuel wird noch Parkzonen einrichten.

Am Bahnhof Beuel hat die Deutsche Post eine „immer Offen Filiale“ aufgestellt. Ob der Kasten Arbeitsplätze vernichten ist oder nicht kann ich nicht sagen, aber ein Service Angebot ist es schon. Viele Menschen fahren mit der Bahn und brauchen für ein paar Briefmarken nicht extra zu Post zu laufen.

Post Filiale

So ein ähnlicher Kasten steht auch auf dem Gelände der Uniklinik Bonn (Venusberg), mit dem Unterschied das es hier auch einen Geldautomaten und auch eine Packstation gibt. Es handelt sich dabei um ein Pilotprojekt in Berlin und Bonn.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Bauwerke, Straßen und Wege

Kommentare und Pings sind geschlossen.

Ein Kommentar

  1. auch an der Jahnstrasse, Ecke Mirecourtstrasse beim EDEKA steht so ein Kasten. Naja, einerseits gut, wegen paar Briefmarken nicht jedesmal zur Post zu müssen, aber Filialen und Arbeitsplätze werden damit definitiv abgebaut. Wer weiß, wie lange noch die Postfiliale stehen wird.