Umbau

erstellt: 27.01.2009 - 00:02 Uhr  | Autor:  

Ich bin im Moment dabei meinen Blog etwas umzugestalten. Neben einer optischen Modifikation (bei der ich mir aber noch nicht sicher bin, ob sie so bleibt), wird es wohl auch eine inhaltliche Veränderung geben. Ich möchte von meinem reinen regionalen Blog weg und auch über andere Dinge bloggen. Ich möchte mich einfach nicht mehr auf Beuel alleine beschränken.
Ich befinde mich da aber gerade im Zwiespalt. Soll ich hier weitermachen, auf dem Blog aufsetzen und auch über andere Dinge die mich interessieren berichten oder soll es bei einem regionalen Blog nur über Beuel bleiben?
Im Grunde habe ich keine Lust noch einen Blog zu eröffnen, in dem ich dann über die Dinge, die nichts mit Beuel zu tun blogge.

Mal sehen was die nächsten Wochen, Monate so ergeben…

BTW. Ich habe heute auch ein Upgrade von WordPress 2.5.1 auf 2.7 eingespielt, sollte also etwas nicht richtig funktionieren, gebt Bescheid. Das Backend hat sich extrem verändert, muss ich mich erstmal einleben.

Tags »   , , , «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, BonnBeuel.de

Kommentare und Pings sind geschlossen.

3 Kommentare

  1. Hallo Jan,

    ich bin jetzt schon ein wenig länger ein Leser deines Blogs. Dabei haben
    mich insbesondere und gerade die Hinweise auf die lokalen Sachen
    gefreut. Insofern, gerne mehr von lokalen Inhalten 😉
    Zu weiteren anderen Themen: Auch her damit! 3 Gründe:
    1.) Ich mag es net, wenn ein und die selbe Person an 5 stellen seine
    Sachen veröffentlicht, find ich irgendwie verwirrend
    2.) Kriegt man so n vollständigeren Eindruck von dir und es ist quasi
    ein Blick über den Tellerrand
    3.) Kann man die Sachen ja dann im zweifel auch einfach als Leser
    rausfiltern: Entweder durchs doofe überspringen oder man abonniert nur
    die Rubrik Bonn 😉

    Ich bin gespannt,
    Stephan

  2. @Stephan Danke fürs Feedback. Ich sehe das sehr ähnlich wie Du, also eine „gesunde“ Mischung aus beidem.

  3. Sehe es ähnlich. Jan.
    Es ist für mich kein Bruch neben den lokalen Dingen (bitte weiter so) auch noch andere Dinge auf dieser Seite zu lesen. Ein einziger Anlaufpunkt für deine Themen finde ich besser. Ist eine eigene Domäne für andere Themen gewünscht kann sie dennoch auf diese Seiter verweisen. Bleib bei einer Seite.
    Gruß Guido