Sneak – Tandoori Love

erstellt: 04.05.2010 - 12:56 Uhr  | Autor:  

Nach langer Pause habe ich es letzte Woche Donnerstag mal wieder in die Sneak im Stern geschafft. Wäre ich mal lieber nicht gegangen, nicht nur wegen des Films. Sondern wegen meines Fahrrads. Auf dem Heimweg habe ich einen Unfall gehabt, die Federgabel ist weggebrochen und ich bin über den (nicht mehr vorhanden) Lenker geflogen. Das Rad war, etwa 7 Jahre alt. Ich hatte Glück im Unglück, das es zum einen nicht auf der Straße passiert ist und ich ganz alleine war und zum anderen das nichts weiter schlimmes passiert ist. Nach einem halben Vormittag in der Ambulanz, wusste ich, dass ich mir zwar den Ellenbogen und die Brust verstaucht hatte, aber nichts gebrochen oder gerissen war.

Nun aber zum Film, Tandoori Love der ist schnell erzählt. In den Schweizer Alpen soll ein Bollywood Film gedreht werden und der mitgereiste indische Koch hat sich in die vergebene Dorfschönheit verliebt…  Der bereits 2008 fertiggestellte Film soll ab 27. Mai 2010 in den deutschen Kinos laufen. Wer einen halben Bollywood Film inkl. Alpenpanorama sehen möchte ist hier ganz richtig. Nochmal muss ich den Film nicht sehen, es war halt mal was anderes. Immerhin hat er mich dazu angeregt mal wieder indisch Essen zu gehen, hat jemand einen Tipp wo ich das am besten in Bonn machen könnte. Ich gebe der Komödie 3 von 10 Punkten. IMDB Wertung 5,4/10 (65 Stimmen/04.05.10). Etwas nervig waren die schwer zu lesenden (weil weiße Schrift auf hellem Grund) Untertitel.

Im übrigen hatten diesen Film nur ein Sneaker vorher gesagt. Als Trailer liefen dieses Mal, der neue Werner Film, Werner – Eiskalt ( Start: 19.08.10) und ein neuer Trailer für den Trickfilm Konferenz der Tiere (Start: 07.10.10).

Anzumerken ist noch das letzte Woche die Bonner_innen das schöne Wetter in der Stadt genossen haben und ich fand das (fast schon südländische) Flair auf dem Markt auch wunderbar. Es spielte ein Jazz-Band und zu der Musik tanzten einige Paare, die Leute saßen draußen tranken ihr Bier oder aßen ein Eis.

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Persönlich, Sneak Preview

Kommentare und Pings sind geschlossen.

3 Kommentare

  1. Gute Besserung lieber Sneak-Kollege! Ich bin auch mal über den Lenker abgestiegen, allerdings lag es bei mir daran, daß mich ein Autofahrer überholt hat und dann 1m vor mir rechts abgebogen ist, was mich zu einer Vollbremsung verleitete. Ich rutschte in die glitschige Gosse und dann ist mein Vorderrad an den Rinnstein gekommen und hat blockiert und schon flog ich über den Lenker ab. Hab dann auch paar Stunden (unbeachtet) in der Unfallaufnahme zugebracht, bis sich endlich jemand gekümmert hat. War dann nur ein Kapselriß am Finger und jede Menge Hautabschürfungen die mit Jod gereinigt wurden. Man lebt schon gefährlich als Radfahrer.

  2. @Eric – Danke.
    So etwas ähnliches hatte ich auch schon. Habe mir jetzt auch endlich einen Helm gekauft.
    War heute nochmals beim Arzt, es wird. Ich kann den Arm wieder relativ normal bewegen ohne Schmerzen.

  1. […] dem Sauerkraut und den Bergen. Doch diese beiden Welten vereinen? Der etwas seltsame Streifen Tandoori Love schafft es, Bollywood und Schweiz irgendwie zusammenzuführen. Der Film ist zwar wahrscheinlich […]