Vollsperrung der Kennedybrücke – Belastungstest

erstellt: 18.05.2007 - 17:35 Uhr | zuletzt bearbeitet: 02.07.2007 - 14:14  | Autor:  

Am Donnerstag, den 24. Mai 2007 in der Zeit von 1:30 Uhr bis 04:00 Uhr wird die Kennedybrücke komplett gesperrt. Fußgänger und Radfahrer dürfen die Brücke in dieser Zeit weiterhin passieren, die Nachtbusse werden über die Friedrich-Ebert-Brücke umgeleitet. Die Stadt Bonn und das beauftragte Bauunternehmen führen einen Belastungstest durch. 340 Tonnen Gewicht verteilt auf 8 Sattelzüge dienen als Grundlage zur statischen Datenerhebung.

Hinweisschild Vollsperrung der Kennedybrücke
Hinweisschild am Bertha-von-Suttner-Platz in Richtung Beuel – Aufnahmedatum: 18. Mai 2007

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Baustelle, Kennedybrücke

Kommentare und Pings sind geschlossen.

2 Kommentare

  1. Vielleicht kracht sie ja zusammen 😉

  1. […] Nacht fand ein erneuter Belastungstest statt, die Brücke hat sich unter der Last von 320 Tonnen um 14 Zentimeter gesenkt. […]