Bilderrätsel I

erstellt: 27.08.2007 - 13:00 Uhr  | Autor:  

Wo entstand gestern diese Aufnahme?

Bilderrästel Teil 1

Wers weiss kann auch was gewinnen, was das sein wird, muss ich mir noch überlegen. Kommt auch etwas auf den Standort bzw. Wohnort des Gewinners an. Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Gewonnen hat die Person, die die richtige Antwort in Form eines Kommentars oder mir per eMail mitteilt.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Rätsel

Kommentare und Pings sind geschlossen.

7 Kommentare

  1. Hey Jan,

    diese Bänke gibt es natürlich am Rheinufer zu sehen. Das wird Dir aber wahrscheinlich zu ungenau sein. Da das Rheinufer derzeit nicht zu meinen Laufstrecken (ich hab derzeit überhaupt keine) muss ich da mal ins „Blaue“ raten müssen. Wenn ich mir die Bäume und Büsche im Hintergrund ansehe würde ich mal vom Bahnhöfchen Richtung Nordbrücke spazieren um diese Bankformation zu besuchen. Etwa nach 300 m gibts meiner Erinnerung diese Bänke. Obwohl jetzt fällt mir ein das der Rhein wohl im Fordergrund zu finden ist, also doch andere Richtung also irgenwo in der Rheinaue (Beueler Seite). Aber alles zu ungenau. Ok, soll ein anderer den Standort genauer bestimmen. Gruß Guido

  2. @Guido – nein, diese Sitzgelegenheit ist nicht zwischen dem Bahnhöfchen und der Nordbrücke.

  3. Hinweise auf die Lösung:
    Die Aufnahme entstand:
    – nicht direkt am Rhein
    – zwischen Kennedybrücke und Südbrücke
    – ein großes Unternehmen ist in der Nähe

  4. Ich habe die Bänke gefunden auf der Elsa-Brändström-Straße gegenüber Hausnummer 215 gefunden.
    Wenige Meter weiter ist eine ähnliche Sitzgruppe, die konnte es aber wegen der anderen Bäume und fehlenden Mittelbepflanzung sein.

    Grüße
    Q

  5. @Q, super, ich kanns ja nicht glauben, es wurde doch noch gelöst. Demnächst gibts evtl. ein neues Rätsel.

  1. […] 2 des Bilderrätsel, auch wenn das Bilderrätsel I immer noch nicht gelöst ist. In den Kommentaren zum Rätsel eins habe ich aber ein paar […]

  2. […] das Bilderrätsel I ist immer noch nicht gelöst. In den Kommentaren zum Rätsel eins habe ich aber ein paar […]