Silvester 2011

Freitag, 30. Dezember 2011 um 21:02 Uhr 

Noch ein letzter Artikel im Jahr 2011. Morgen ist Silvester, der letzte Tag im Jahr.
Wer sich noch etwas Sport anschauen möchte, kann morgen dem 5. Bonner Silvesterlauf beiwohnen. Start ist um 13 Uhr am Wilhelm-Spiritus-Ufer/Rathenauufer. Es sind auch noch Teilnehmerplätze frei, wer die 10 KM mitlaufen möchte, kann sich vor Ort noch anmelden.

Meine Tipps zum Feuerwerk gucken um Mitternacht hatte ich ja bereits letztes Jahr aufgeschrieben. Außerdem kann man noch im Bonner Bogen gucken, siehe folgendes Video vom letzten Jahr.
In Bonn sind so gut wie alle Museen geschlossen. Kultur wird morgen trotzdem geboten, u.a. im Jungen Theater Bonn, in der Hermannstraße in Beuel. Es läuft Huckleberry Finn.

Das werde ich dieses Jahr alles zünden:

Feuerwerksbatterien und Knaller 2011

Mein Feuerwerk - 2011 (Batterien, Knaller, Knallketten)

Ich wünsche alle meinen Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2012 und lasst Eure Finger heile.

Thema: Allgemein, Sport, Veranstaltungen | 3 Kommentare

Silvester – Feuerwerk gucken

Freitag, 31. Dezember 2010 um 01:21 Uhr 

Feuerwerk

Silvesterfeuerwerk - 31.12.2010

In weniger als 24 Stunden endet das Jahr 2010 (Mitteleuropäische Zeitzone), ich wünsche Euch allen ein schönes Silvester und kommt gut rüber ins neue Jahr. Für alle die kein Feuerwerk zünden möchten sich aber dennoch am Himmelsspektakel erfreuen möchten habe ich zwei Tipps, von wo man gut gucken kann. Rund um die Kennedybrücke (auf die Brücke darf man auch wieder, sie ist nicht gesperrt) und entlang des Rheins bis etwa auf Höhe der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ist immer einiges los und der Blick auf die andere Rheinseite ist gut. Wer einen kleinen Aufstieg nicht scheut, kann die Finkenbergstraße (Link [OSM]) hochlaufen bis zum alten Limpericher Tanzplatz und hat einen wunderschönen Blick Richtung Venusberg, Postturm, Langer Eugen und Limperich, Bonn und natürlich Beuel (Bilder bei Tag). Was macht Ihr am 31. und wo guckt ihr?
Ich werde mein Silvesterfeuerwerk bei mir vor der Haustüre zünden. Ich freu mich drauf.
Ich wünsche Euch einen guten Start in 2011, bleibt mir treu. 🙂

Thema: Allgemein, Bauwerke, Freizeit, Kennedybrücke, Straßen und Wege | 4 Kommentare

Jahreswechsel 2009/2010

Donnerstag, 31. Dezember 2009 um 14:05 Uhr 

Ich werde mir dieses Jahr kein Feuerwerk kaufen
Ich bin ein böser und schlechter Mensch

Beide Beitragsüberschriften habe ich heute auf verschiedenen Blogs gelesen.

Auf der einen Seite stehen die Feuerwerker, die zu Silvester sich gern am selbst entzündeten Feuerwerk erfreuen und auf der anderen Seite die Menschen die kein Geld für Böller, Raketen etc. ausgeben wollen. Es gibt wohl viele Gründe wieso Menschen auf den Kauf vom Feuerwerk verzichten. Sie wollen lieber Spenden, die Umwelt nicht verschmutzen, ihnen ist es zu laut, sie möchten Rücksicht auf Haustiere nehmen, andere sind einfach geizig und gucken lieber bei anderen zu. Ich finde es kann jeder machen wie er möchte, so lange er niemand gefährdet oder sich wegen Feuerwerk aufregt. Jeder Jeck ist anders.

Ich habe mir wie jedes Jahr Feuerwerk gekauft und freue mich schon auf 0.00 Uhr. Hoffentlich hört der Regen ganz auf oder schiebt wenigstens um Mitternacht eine Pause ein.

Mein Feuerwerk für 2009, inkl. der Reste aus dem Vorjahr(en):

Feuerwerk 2009

Feuerwerk 2009

Wie zu sehen ist habe ich fast ausschließlich Feuerwerksbatterien gekauft. Ich mag diese Art von Feuerwerk besonders, laut und farbenfroh. Raketen sind mir zu lästig, ich zünde lieber einmal an und genießen dann.

Ich habe keine Vorsätze fürs neue Jahr. Ich halte davon nicht viel, entweder hat man einen Vorsatz, dann kann man den auch unterm Jahr umsetzen oder man hat eben keinen.

Wie bereits geschrieben, die Kennedybrücke ist heute Nacht auch für Fußgänger gesperrt.

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2010. Hoffentlich hattet Ihr auch ein schönes Jahr 2009.

Thema: Allgemein, Freizeit, Persönlich | 4 Kommentare